Über mich

Kurzvita

Christoph Grimm wurde 1985 unter anderem Namen im nordbadischen Ländereck geboren, wo er mit seiner Frau und jede Menge tierischem Anhang noch heute lebt. Sein bevorzugtes Schreib- und Leseterrain ist das weite Feld der Phantastik, doch auch Kinder- und Jugendliteratur haben es ihm angetan. Mehrere seiner Kurzgeschichten und Märchen wurden in den Sammelbänden verschiedener Verlage veröffentlicht. Zudem betreute er selbst mehrere Anthologien als Herausgeber. Derzeit arbeitet er an seinem ersten Roman.

Lesen, Schreiben und der ganze Rest …

Für einen Außenstehenden mag es den Anschein haben, dass ich sicher auf meinem Bett oder in der Badewanne liege – aber in Wahrheit erlebe ich die größten Abenteuer. Ich schwenke an Bord von Perry Rhodans Raumschiff in den Orbit von Arkon ein, durchstreife mit Sherlock Holmes die schmutzigen Gassen von London, breche mit Harry Potter in das Zaubereiministerium ein, konfrontiere mit John Sinclair die Mächte des Bösen, passiere die Grenze nach Avalon oder warte gespannt, welche der Personen neben mir von Hercule Poirot als Mörder entlarvt werden wird. Lesen war ein Teil von mir, seitdem ich mich zurückerinnere. Es war wohl unvermeidlich, dass all die Geschichten, die ich er- und überlebt habe, zu neuen Abenteuern führte. Abenteuer, die noch niemand für uns festgehalten hat. Was liegt näher, als sie mit euch zu teilen?

Gebt mir etwas Zeit, all diese Abenteuer zu dokumentieren. Ich möchte nichts vergessen oder an einer Stelle zu sehr ausschweifen – aber dann berichte ich euch gerne von meinen Reisen. – Da gab es eine Detektivin, die in nicht allzu ferner Zukunft in virtuellen Welten Verbrecher jagt. Ob es ihr wohl gelang, Traum und Realität zu unterscheiden, und den Fall zu lösen? – Oder die Geschichte von einem nimmersatten Zwerglemur, der auf Weltreise ging, um seine Familie zu suchen. Was er nicht alles erlebt hat: PiRatten, Geisterpferde, Seegeistkatzen, das Geheimnis hinter Glühbirnen, alte Schlossgespenster … ob er immer bei der Wahrheit bleibt, wenn er von seinen Abenteuern berichtet? – Nicht zu vergessen die Geschichte einer jungen Frau aus Schottland, die eines Tages bemerkte, dass es mehr als unsere bekannte Welt gibt und ihr ein höheres Schicksal bestimmt ist.

Na, neugierig geworden?